Samstag, 08. September 2018

Sexueller Missbrauch: Taekwondo-Olympiasieger lebenslang gesperrt

Lopez soll im Jahr 2000 ein Mädchen vergewaltigt haben © SID / MARCO LONGARI
Badge Sportnews
Lopez soll im Jahr 2000 ein Mädchen vergewaltigt haben © SID / MARCO LONGARI
Der zweimalige Taekwondo-Olympiasieger Steven Lopez ist wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes lebenslang gesperrt worden.



Die Einzelheiten lesen Sie auf