Sonntag, 11. Dezember 2016

Shiffrin in Sestriere hauchdünn in Front – Mölgg ausgeschieden

Manuela Mölgg schied im ersten Durchgang aus (Foto: Pentaphoto)
Badge Sportnews
Badge Local
Manuela Mölgg schied im ersten Durchgang aus (Foto: Pentaphoto)

Beim Weltcup-Slalom der Damen in Sestriere hat Mikaela Shiffrin erwartungsgemäß die Halbzeitführung inne. Für Manuela Mölgg endete der erste Durchgang dagegen wenige Tore vor dem Ziel.



Die Einzelheiten lesen Sie auf