Sonntag, 17. Februar 2019

Shiffrin nach Gold: „Habe keine Luft mehr bekommen“

Mikaela Shiffrin war nach dem Rennen fix und fertig. © APA / EXPA/DOMINIK ANGERER
Badge Sportnews
Mikaela Shiffrin war nach dem Rennen fix und fertig. © APA / EXPA/DOMINIK ANGERER
Zuerst Marcel Hirscher, dann Mikaela Shiffrin. Wie der Österreicher ist auch die US-Amerikanerin bei der WM in Åre erkrankt. Dennoch fuhr Shiffrin im Slalom zur Goldmedaille, nach ihrer Siegfahrt lag sie völlig fertig im Ziel.



Die Einzelheiten lesen Sie auf