Mittwoch, 28. Dezember 2016

Shiffrin schnürt am Semmering den Doppelpack – Mölgg auf Platz 8

Manu Mölgg fuhr im dichten Schneetreiben in die Top-Ten (Foto: Pentaphoto)
Badge Sportnews
Badge Local
Manu Mölgg fuhr im dichten Schneetreiben in die Top-Ten (Foto: Pentaphoto)

Mikaela Shiffrin hat den fünften Damen-Riesentorlauf der Saison am Semmering (Österreich) für sich entschieden. Bei schwierigen Bedingungen wusste auch Manuela Mölgg zu überzeugen: Die Ennebergerin landete auf dem achten Platz.



Die Einzelheiten lesen Sie auf