Mittwoch, 07. Dezember 2016

Shutout-Sieg gegen Villach: Der HCB greift nach Platz 3

Clark Seymour & Co. räumten auch Villach aus dem Weg (Foto: V. Antonello)
Badge Sportnews
Badge Local
Clark Seymour & Co. räumten auch Villach aus dem Weg (Foto: V. Antonello)

Der HCB Südtirol Alperia hat den Villacher SV zum dritten Mal in dieser Saison in die Schranken gewiesen. Die Foxes gewannen vor mehr als 2.600 Zuschauern 4:0 und liegen jetzt nur mehr zwei Zähler hinter dem Tabellendritten Salzburg. Überragender Akteur auf dem Eis war Torhüter Marcel Melichercik, der zum dritten Mal in dieser Saison unbezwungen blieb.



Die Einzelheiten lesen Sie auf