Montag, 01. März 2010

Sicherheit in Südafrika: Alpträume der WM-Macher

Die Alpträume werden bleiben bis zu dem Tag, an dem die letzten WM-Teams und Fußball-Fans nach dem Endspiel am 11. Juli Südafrika wieder verlassen haben. Denn das Land will mit der Endrunde sein Image kräftig aufpolieren, es als Touristen-Attraktion und Investitions-Standort weltweit noch populärer machen.

stol