Sonntag, 25. Mai 2014

Simeone verpokert sich – „Ich entschuldige mich dafür“

Der späte Ausgleichstreffer von Sergio Ramos traf Diego Simeone tief ins Herz. 92 Minuten lang war der Coach von Atlético Madrid an der Außenlinie auf- und abmarschiert, hatte dirigiert, angetrieben und gejubelt.

stol