Freitag, 03. September 2010

Simon Gietl: „Es war wie im Märchen“

Vor kurzem ist Simon Gietl von seiner Expedition in Grönland zurückgekehrt, wo er gemeinsam mit dem Schweizer Roger Schäli und dem Österreicher Daniel Kopp am 6. August eine 1325 Meter hohe Big Wall im oberen achten Schwierigkeitsgrad bestieg.

stol