Mittwoch, 13. Mai 2020

Sofia Goggia gesteht: „Wollte aufhören“

Sofia Goggia  spielte mit dem Gedanken, die Ski an den Nagel zu hängen.
Badge Sportnews
Badge Local
Sofia Goggia spielte mit dem Gedanken, die Ski an den Nagel zu hängen. - Foto: © Pentaphoto
Noch bevor das Coronavirus den Ski-Weltcup vorzeitig stoppte, war die Saison für Sofia Goggia aufgrund eines heftigen Sturzes und einer daraus resultierenden Armverletzung zu Ende. Jetzt hat die 27-Jährige ein Interview gegeben, in dem sie private Einblicke gewährt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf