Donnerstag, 12. August 2010

„Sommer der Kargheit“: Englands Clubs sparen

Das Land spart, die Premier League auch. Nach Jahren des kopflosen Geld-um-sich-Werfens und der sorglos eingegangenen Rekordverschuldung, die Spitzenvereine wie Manchester United oder den FC Liverpool nun zunehmend einschnürt, ist vor dem Liga-Startschuss am Samstag im englischen Fußball eine neue Bescheidenheit eingekehrt.

stol