Sonntag, 11. September 2016

Spanier Pedrosa bezwingt Rossi in Misano

Valentino Rossi hat den Rückstand in der Gesamtwertung der Motorrad-Weltmeisterschaft auf Marc Marquez verkürzt, einen Heimsieg aber verpasst.

Dani Pedrosa (links hinten im Bild) bezwang Lokalmatador Valentino Rossi (rechts) im Grand Prix von San Marino.
Dani Pedrosa (links hinten im Bild) bezwang Lokalmatador Valentino Rossi (rechts) im Grand Prix von San Marino. - Foto: © APA/AFP

Der Superstar der MotoGP aus Italien kam am Sonntag beim Grand Prix von San Marino in Misano, nur wenige Kilometer von seinem Haus entfernt, auf Platz zwei. Sieger wurde der Spanier Daniel Pedrosa, Rossis Teamkollege Jorge Lorenzo belegte Platz drei vor seinem spanischen Landsmann Marquez.

dpa

stol