Samstag, 22. Oktober 2016

Spiel gedreht: Der FCS beendet gegen Pordenone eine lange Durststrecke

In dieser Szene erzielt Giacomo Tulli (ganz rechts) den 1:1-Ausgleich (Fotos: Fotosport Bordoni)
Badge Sportnews
Badge Local
In dieser Szene erzielt Giacomo Tulli (ganz rechts) den 1:1-Ausgleich (Fotos: Fotosport Bordoni)

Der FC Südtirol kann in der Liga doch noch gewinnen: Am zehnten Spieltag der Lega-Pro-Meisterschaft feierten Fink und Co. gegen Pordenone einen 3:1-Sieg und eroberten damit den ersten „Dreier“ seit 27. August.



Die Einzelheiten lesen Sie auf