Sonntag, 03. Juli 2016

Spott und Kritik für Elfmeter-Verschießer Zaza und Pellè

Trotz des Ausscheidens im Viertelfinale hat Italiens Fußball-Nationalmannschaft mit ihrer EM-Leistung viele Fans überzeugt – die zwei verschossenen Elfmeter von Simone Zaza und Graziano Pellè sorgten nach der bitteren 5:6-Niederlage im Elfmeterschießen gegen Deutschland aber für reichlich Kritik und Spott.

Foto: © APA/AFP

stol