Sonntag, 26. Februar 2017

St. Georgen kann doch noch gewinnen – in Eppan wird’s immer finsterer

Stefan Nagler schoss das 2:1 für St. Georgen (Fotos: SN/hk)
Badge Sportnews
Badge Local
Stefan Nagler schoss das 2:1 für St. Georgen (Fotos: SN/hk)
Am 20. Spieltag der heimischen Oberliga hat der ASC St. Georgen den ersten Sieg nach sechs Runden ohne „Dreier“ gefeiert. Weitere volle Erfolge heimsten die Südtiroler Klubs Tramin, Bozner FC und Obermais ein.



Die Einzelheiten lesen Sie auf