Sonntag, 13. November 2016

Stefano Napolitano siegt beim ATP-Challenger in Gröden

Stefano Napolitano entschied das Finale in St. Ulrich für sich (Fotos: Marco Wanker)
Badge Sportnews
Badge Local
Stefano Napolitano entschied das Finale in St. Ulrich für sich (Fotos: Marco Wanker)
Der 21-jährige Stefano Napolitano aus Biella hat den ATP-Challenger in Gröden dank eines klaren 6:4, 6:1-Sieges im italienischen Finale gegen Alessandro Giannessi gewonnen. Der 26 Jahre alte Finalist aus La Spezia war ab Mitte des zweiten Satzes nicht mehr ganz fit. Der erste Sieg bei einem ATP-Challenger bringen Napolitano ein Preisgeld von 9200 Euro und 90 Weltranglistenpunkte, mit denen er...



Die Einzelheiten lesen Sie auf