Dienstag, 25. August 2020

Stegen | Mit Endspiel-Mentalität zum Ziel

Der verlorene Sohn ist zurück: Philipp Piffrader spielt wieder für Stegen.
Badge Sportnews
Badge Local
Der verlorene Sohn ist zurück: Philipp Piffrader spielt wieder für Stegen. - Foto: © Dieter Runggaldier
In ihrer neuen Serie stellt die SportNews-Redaktion die Südtiroler Oberliga-Klubs vor – und beleuchtet dabei immer besondere Personalien. Heute an der Reihe: Ein Rückkehrer, der sich mit dem SV Stegen in der Oberliga beweisen will.



Die Einzelheiten lesen Sie auf