Donnerstag, 15. Juni 2017

Südkoreas Fußballverband trennt sich von Coach Uli Stielike

Uli Stielike ist nicht mehr Nationaltrainer von Südkorea. Der 62-jährige Deutsche musste zwei Tage nach der 2:3-Niederlage in der Fußball-WM-Qualifikation gegen Katar seinen Platz räumen.

Uli Stielike ist nicht mehr Fußball-Teamchef in Südkorea.
Uli Stielike ist nicht mehr Fußball-Teamchef in Südkorea. - Foto: © APA/AFP

stol