Sonntag, 26. November 2017

Südtiroler Rodler in Sprintrennen glücklos

Theo Gruber belegte im Sprintrennen wie am Vortag Platz neun. - Foto: Sobe
Badge Sportnews
Badge Local
Theo Gruber belegte im Sprintrennen wie am Vortag Platz neun. - Foto: Sobe

Am Sonntagnachmittag gingen im Eiskanal von Winterberg die ersten Weltcup-Sprintrennen der Saison für die Kunstbahnrodler über die Bühne. Die Südtiroler nahmen dabei nur Nebenrollen ein.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz