Samstag, 16. Januar 2021

Südtirols AlpsHL-Klubs bleiben sich selbst treu

Der HC Pustertal bleibt zuhause eine Macht.
Badge Sportnews
Badge Local
Der HC Pustertal bleibt zuhause eine Macht. - Foto: © Optic Rapid/I. Foppa
In der Alps Hockey League setzte sich bei den Südtiroler Klubs am Samstagabend das Gesetz der Serie fort: Während der HC Pustertal zuhause den 11. Sieg in Folge feierte und die Rittner Buam ihren Siegeslauf fortsetzten, fand der HC Gherdëina auch nach dem Trainerwechsel nicht in die Spur.



Die Einzelheiten lesen Sie auf