Mittwoch, 23. März 2022

Tennis-Beben: Die Nummer 1 der Welt hört auf

Völlig überraschend hat sich Ashleigh Barty von der Tennis-Bühne verabschiedet. - Foto: © ANSA / DAVE HUNT

In einem Monat wird Ashleigh Barty gerade mal 26 Jahre alt. Sie führt die Tennis-Weltrangliste so lange an wie nur drei Spielerinnen vor ihr und ist amtierende Siegerin der Australian Open und in Wimbledon. Aber sie hört auf. Zum zweiten Mal und mit bemerkenswerten Worten.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz