Dienstag, 16. Mai 2017

Tennisstar Federer sagt für French Open ab

Der Schweizer Tennisstar Roger Federer verzichtet dieses Jahr auf die Teilnahme an den French Open in Paris. Der 35-Jährige begründete seinen Entschluss am Montagabend damit, sich ganz auf die Rasen- und Hartplatzsaison konzentrieren zu wollen. Die Sandplatzsaison wolle er hingegen komplett auslassen.

stol