Donnerstag, 18. Januar 2018

Thiem siegt in zweiter Melbourne-Runde

Dominic Thiem hat in der zweiten Runde der Australian Open gegen den US-Qualifikanten Denis Kudla gewonnen.

Dominic Thiem schaffte noch die Wende. - Foto: APA (AFP)
Dominic Thiem schaffte noch die Wende. - Foto: APA (AFP)

In fünf Sätzen schlug der Weltranglisten-Fünfte Kudla, die Nummer 190 der Welt, mit 6:7,3:6,6:3,6:2,6:3. Das Match dauerte 3:48 Stunden. Thiem trifft am Samstag entweder auf Adrian Mannarino (FRA-26) oder den Tschechen Jiri Vesely.

In einem Achtelfinale könnte Comeback-Mann Stan Wawrinka (SUI-9) der Gegner sein.

apa

stol