Mittwoch, 16. Dezember 2009

„Toni hat nichts Vereinsschädigendes gesagt“

Mit angeblich kritischen Aussagen im Bezug auf seinen Noch-Verein und besonders auf Trainer Louis van Gaal im Rahmen einer Fanclubfeier in Truden sorgte der wechselwillige Bayern-Star Luca Toni kürzlich für Aufsehen. Nun stellt der Dachverband der Südtiroler FC Bayern München-Fanclubs klar: „Toni hat nichts Vereinsschädigendes gesagt.“

stol