Samstag, 14. Oktober 2017

Torfestival in Mailand: Ritten gewinnt den Supercup

Die Rittner Buam haben den Supercup gewonnen (Foto Carola Semio)
Badge Sportnews
Badge Local
Die Rittner Buam haben den Supercup gewonnen (Foto Carola Semio)
Das Supercup-Finale, das im Agorà-Stadion von Mailand stattgefunden hat, endet mit dem Sieg der Rittner Buam. Der Serie A- und AHL-Meister bezwang am Samstagabend Gastgeber Milano Rossoblù im torreichsten Supercup-Finale der Geschichte mit 8:3-Toren.



Die Einzelheiten lesen Sie auf