Sonntag, 05. November 2017

Torloses Remis für den FCS in Teramo - Querlattentreffer für Costantino

Rocco Costantino (links) hatte mit einem Querlattentreffer Pech.
Badge Sportnews
Badge Local
Rocco Costantino (links) hatte mit einem Querlattentreffer Pech.
Mit einem Unentschieden musste sich der FC Südtirol in Teramo zufrieden geben. Damit ist der FCS seit vier Spieltagen ungeschlagen und auch ohne Gegentreffer. Pech hatte Costantino, der nur die Querlatte traf.



Die Einzelheiten lesen Sie auf