Montag, 15. Februar 2016

Tottenham bleibt nach 2:1-Sieg bei ManCity Zweiter

Tottenham Hotspur ist in der englischen Premier League weiter das Team der Stunde.

Harry Kane
Harry Kane - Foto: © LaPresse

Die Spurs siegten am Sonntag im Topspiel bei Manchester City mit 2:1 (0:0) und stehen mit zwei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Leicester City auf Platz zwei.

Englands Fußball-Teamstürmer Harry Kane hatte die Gäste in der 53. Minute mit einem verwerteten Handselfmeter in Führung gebracjt. Nach dem Ausgleich durch Kelechi Iheanacho (74.) sorgte Christian Eriksen (83.) für den fünften Sieg in Serie.

Die künftige Mannschaft von Bayern-Trainer Pep Guardiola verlor nach dem 1:3 gegen Leicester auch das zweite Topspiel binnen einer Woche und bleibt sechs Punkten Rückstand auf Leicester Vierter.

apa/dpa

stol