Sonntag, 31. Dezember 2017

Tour de Ski: Cologna siegt - Nöckler bricht ein

Dietmar Nöckler startete gut ins Rennen, musste sich dann aber mit Rang 26 zufrieden geben.
Badge Sportnews
Badge Local
Dietmar Nöckler startete gut ins Rennen, musste sich dann aber mit Rang 26 zufrieden geben.
Vor heimischem Publikum in Lenzerheide siegte der Schweizer Dario Cologna über die 15 km klassisch. Knapp geschlagen geben, musste sich der Kasache Alexey Poltoranin. Der Brunecker Dietmar Nöckler startete gut ins Rennen, verlor aber immer mehr Zeit und klassierte sich als 26.



Die Einzelheiten lesen Sie auf