Donnerstag, 19. Dezember 2019

Training statt Rennen: Shiffrin pausiert

Shiffrin war mit ihrer Leistung in Courchevel nicht zufrieden.
Badge Sportnews
Shiffrin war mit ihrer Leistung in Courchevel nicht zufrieden. - Foto: © AP / Gabriele Facciotti
Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin geht bei den Ski-Weltcup-Rennen in Val d'Isere am Wochenende nicht an den Start. Das gab die 24-Jährige am Donnerstag via Twitter bekannt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf