Freitag, 03. Juni 2016

Trauer in der Motorrad-Welt: Spanier Salom tödlich verunglückt

Der Motorradsport steht wieder unter Schock. Der 24 Jahre alte Moto2-Pilot Luis Salom ist am Freitag tödlich verunglückt.

Luis Salom ist der 48. Tote in der Geschichte der Motorrad-WM.
Luis Salom ist der 48. Tote in der Geschichte der Motorrad-WM. - Foto: © APA/AFP

stol