Freitag, 21. Mai 2021

Trotz 4 Toren: Italien unterliegt Deutschland deutlich

Sebastian Soracreppa (r.) und die Azzurri gerieten gegen Deutschland ins Straucheln.
Badge Sportnews
Sebastian Soracreppa (r.) und die Azzurri gerieten gegen Deutschland ins Straucheln. - Foto: © HHOF-IIHF Images / A. Ringuette
Es wurde der erwartet harte Auftakt in die Eishockey-Weltmeisterschaft: Italiens dezimiertem Nationalteam wurden beim ersten Auftritt in Riga von Deutschland deutlich die Grenzen aufgezeigt. Dennoch: Es war nicht alles schlecht beim WM-Start.



Die Einzelheiten lesen Sie auf