Freitag, 14. Februar 2020

Überraschungen im Sprint – Wierer & Vittozzi hadern

Zwei Fehler ist einer zu viel: Lisa Vittozzi vergab – wie Dorothea Wierer – eine Medaille am Schießstand.
Badge Sportnews
Badge Local
Zwei Fehler ist einer zu viel: Lisa Vittozzi vergab – wie Dorothea Wierer – eine Medaille am Schießstand. - Foto: © APA/afp / MARCO BERTORELLO
Die neue Sprint-Weltmeisterin heißt Marte Olsbu Roeiseland. Die 29-Jährige aus Norwegen setzte sich in Antholz bei strahlendem Sonnenschein vor zwei Überraschungs-Athletinnen durch. Dorothea Wierer & Co. mussten ihre Medaillenträume am Schießstand begraben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf