Freitag, 31. Oktober 2014

UEFA bestraft Rumänien und Ungarn nach Randale bei EM-Qualifikation

Wegen der Ausschreitungen beim EM-Qualifikationsspiel am 11. Oktober in Bukarest hat die UEFA die Verbände aus Rumänien und Ungarn mit teilweisen Zuschauerausschlüssen und Geldstrafen belegt.

Foto: © shutterstock

stol