Donnerstag, 28. Oktober 2010

UEFA-Ultimatum abgelaufen – Funktionär erneuerte Vorwürfe

Nach Ablauf eines UEFA-Ultimatums für Spyros Marangos hat der zyprische Funktionär seine Bestechlichkeitsvorwürfe gegen vier Top-Funktionäre der Europäischen Fußball-Union erneuert. 9,15 Millionen Euro Bestechungsgeld sollen bezahlt worden sein.

stol