Dienstag, 19. November 2019

UMFRAGE | Junge Generation: Wer kann die „Big 3“ ablösen?

Glaubt an ein baldiges Ende der Ära: Roger Federer.
Badge Sportnews
Glaubt an ein baldiges Ende der Ära: Roger Federer. - Foto: © APA/afp / DANIEL LEAL-OLIVAS
Seit einer gefühlten Ewigkeit dominieren die „Big 3“ das Welttennis. Einer von ihnen, Roger Federer, hat jetzt klar betont, dass die Jungen früher oder später das Kommando auf der ATP-Tour übernehmen werden. „Wir wissen, dass es von Jahr zu Jahr immer schwerer wird, die Grand Slams unter den 'Big 3' zu verteilen“, sagte der Schweizer.



Die Einzelheiten lesen Sie auf