Montag, 27. Mai 2019

Union Berlin setzt sich durch, VfB Stuttgart steigt ab

Weltmeister Pavard (rechts) ist mit Stuttgart ausgeschieden. © APA/afp / JORG CARSTENSEN
Badge Sportnews
Weltmeister Pavard (rechts) ist mit Stuttgart ausgeschieden. © APA/afp / JORG CARSTENSEN
Der 1. FC Union Berlin hat erstmals den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga geschafft und damit den dritten Abstieg des VfB Stuttgart besiegelt. Die Berliner setzten sich am Montag in der Relegation durch ein 0:0 im Rückspiel gegen die Schwaben durch, nachdem sich beide Clubs in Stuttgart 2:2 getrennt hatten.



Die Einzelheiten lesen Sie auf