Mittwoch, 10. Juli 2019

US-Fußballerinnen wollen nicht ins Weiße Haus

Will nicht zu Trump: Megan Rapinoe © SID / FRANCK FIFE
Badge Sportnews
Will nicht zu Trump: Megan Rapinoe © SID / FRANCK FIFE
US-Fußballstar Megan Rapinoe schließt einen Besuch der amerikanischen Weltmeisterinnen bei Präsident Donald Trump weiterhin aus. "Ich werde nicht gehen, und jede Mitspielerin, mit der ich darüber gesprochen habe, wird es auch nicht tun", sagte die 34-Jährige bei CCN.



Die Einzelheiten lesen Sie auf