Samstag, 14. November 2015

US-Star Phelps auch am zweiten Tag der Olympia-Saison ohne Sieg

Michael Phelps wartet beim Auftakt in die Olympia-Saison weiter auf den ersten Sieg. Am zweiten Tag der US-Pro-Swim-Serie in Minneapolis kam der 18-malige Olympiasieger aus den USA über 200 Meter Schmetterling als Zweiter mit 0,31 Sekunden Rückstand auf seinen Landsmann Chase Kalisz ins Ziel.

Foto: © LaPresse

Einen Tag nach seinem dritten Platz über 200 Meter Freistil verpasste der 29-Jährige am Freitag (Ortszeit) zudem das Finale der besten Acht über 100 Meter Rücken. Im B-Finale wurde er in 56,12 Sekunden Zweiter. Phelps will im Sommer in Rio an seinen fünften Olympischen Spielen teilnehmen.

In überragender Form präsentiert sich in Minneapolis Phelps Teamkollegin Kathleen Ledecky. Nach ihrem Sieg zum Auftakt über 200 Meter Freistil schnappte sich die fünffache Weltmeisterin der Titelkämpfe von Kasan auch den Sieg über die doppelt so lange Distanz. In 4:02,67 Minuten lag die Weltrekordhalterin deutlich vor der Konkurrenz.

dpa

stol