Sonntag, 13. September 2020

Vardy trifft bei Auftaktsieg von Leicester doppelt

Leicester City ist am Sonntag mit einem 3:0-Sieg bei Aufsteiger West Bromwich Albion souverän in die neue Premier-League-Saison gestartet.

Jamie Vardy scorte gegen West Bromwich doppelt
Jamie Vardy scorte gegen West Bromwich doppelt - Foto: © APA/afp / TIM KEETON
Neben dem amtierenden Torschützenkönig Jamie Vardy, der zwei Mal vom Elfmeterpunkt aus traf, war außerdem Neuzugang Timothy Castagne für den Meister von 2016 erfolgreich.

Tottenham, in der letzten Saison unmittelbar hinter Leicester Sechster, verpatzte dagegen den Start und verlor zuhause gegen Everton mit 0:1. Das entscheidende Tor für das Team von Carlo Ancelotti erzielte Dominic Calvert-Lewin kurz nach Seitenwechsel per Kopf. Für Tottenham war es die erste Niederlage gegen Everton seit 2012.

Bereits am Samstag hatten Meister Liverpool sowie der FC Arsenal ihre Auftaktspiele gegen Leeds bzw. Fulham gewonnen.

apa/sn