Dienstag, 06. November 2018

Verena Gasslitter musste wieder unters Messer

Verena Gasslitter musste nach dem Schienbeinbruch wieder unters Messer
Badge Sportnews
Badge Local
Verena Gasslitter musste nach dem Schienbeinbruch wieder unters Messer

Die Speedspezialistin aus Kastelruth wurde am Dienstag in Innsbruck operiert. Ein Jahr nach dem Schienbeinbruch wurden die Platten und Schrauben vom Knochen entfernt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz