Sonntag, 26. September 2021

Verletzt: Schweizer Skistar verpasst Saisonstart

Wie lange die Verletzungspause andauert ist noch ungewiss. - Foto: © APA/afp / ANDREAS SOLARO

Das Swiss Ski-Team muss einen schmerzhaften Ausfall verkraften. Beim Super G-Training in Zermatt kam eine Speed-Spezialistin schwer zu Sturz. Die Diagnose: mehrere Prellungen und Schürfwunden. Der Saisonstart in wenigen Wochen ist vom Tisch.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz


Alle Meldungen zu: