Donnerstag, 04. Januar 2018

Verletzter Andy Murray verpasst Australian Open

Der frühere Tennis-Weltranglistenerste Andy Murray hat wegen seiner anhaltenden Hüftprobleme seine Teilnahme an den Australian Open abgesagt. „Leider werde ich heuer nicht in Melbourne spielen”, erklärte der Schotte am Donnerstag. „Ich werde in Kürze nach Hause fliegen, um alle Optionen zu haben.”

Andy Murray noch nicht vollständig wiederhergestellt Foto: APA (AFP)
Andy Murray noch nicht vollständig wiederhergestellt Foto: APA (AFP)

stol