Donnerstag, 09. Dezember 2021

Verstappen poltert vor dem Showdown: „Es ist nicht fair“

Max Verstappen fühlt sich im F1-Titelkampf zu Unrecht bestraft.
Badge Sportnews
Badge Local
Max Verstappen fühlt sich im F1-Titelkampf zu Unrecht bestraft. - Foto: © APA/AFP/POOL / ANDREJ ISAKOVIC
Max Verstappen hat auch kurz vor dem Finale des WM-Duells der Formel 1 mit Lewis Hamilton seine Kritik an den Entscheidungen von Jeddah gegen ihn bekräftigt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz