Montag, 12. September 2011

Vettel entspannt: „Egal, wann wir Titel holen“

Schon in Singapur oder erst in Suzuka, spätestens aber in Südkorea: Weder er selbst noch die in Monza erneut deklassierten Widersacher bezweifeln, dass Sebastian Vettel Formel-1-Weltmeister wird. Es geht nur noch um das Wann und Wo.

stol