Freitag, 30. April 2021

VIDEO | Golfer schlägt Ball 277 Meter weit in fahrendes Auto

Badge Sportnews
Foto: © youtube.com
Der 33-jährige Golfer Marcus Armitage hat es geschafft. Am Mittwoch schlug er einen Golfball 277 Meter weit in ein fahrendes Auto. „Paul O’Neill hat im Auto einen super Job gemacht“, lobte Armitage den Piloten. Damit ist der alte Weltrekord von 250 Metern aus dem Jahr 2012 übertroffen. Damals saß Formel-1-Pilot David Coulthard am Steuer des Autos.



Die Einzelheiten lesen Sie auf