Mittwoch, 20. Dezember 2017

Video-Panne in der Eiswelle bringt HCB um einen Punkt

Auch Proteste brachten nichts: Alex Egger & Co. wurde der Treffer aberkannt (Antonello)
Badge Sportnews
Badge Local
Auch Proteste brachten nichts: Alex Egger & Co. wurde der Treffer aberkannt (Antonello)

Es war der Aufreger im EBEL-Spiel am Dienstag zwischen dem HCB Südtirol Alperia und Fehervar: 45 Sekunden vor Schluss trafen die Bozner zum 3:2-Sieg – doch die Referees erkannten das Tor nicht an. Auch, weil es Probleme mit dem Video-Beweis gab.



Die Einzelheiten lesen Sie auf