Montag, 09. November 2020

VIDEO | Unglaubliches Traumtor in der Bundesliga

Badge Sportnews
Foto: © youtube.com
Borussia Mönchengladbach verlor am Sonntagabend die Bundesliga-Partie bei Bayer 04 Leverkusen mit 3:4. Trotzdem gab es nach dem Spiel nur ein Thema: Das Traumtor von Gladbachs Valentino Lazaro: Die Leihgabe von Inter hatte in der Nachspielzeit den Ball seitlich in der Luft liegend und mit dem Rücken zu Tor per Hacke ins linke Toreck zum 3:4-Endstand befördert. Auch wenn dieser Treffer Gladbachs Niederlage nicht verhindern konnte, ist es ein Tor für die Ewigkeit. Zlatan Ibrahimovic wäre jedenfalls stolz auf den Österreicher.



Die Einzelheiten lesen Sie auf