Montag, 13. September 2021

VIDEO | Zwei Oberliga-Schlager und Schennas Lebensversicherung

Der Bozner FC ist die Oberliga-Mannschaft der Stunde. Die Schwarz-Orangen haben nach dem 2:0-Sieg gegen Tramin weiterhin eine makellose Bilanz. Im anderen Südtiroler Oberliga-Kracher empfing Obermais St. Georgen (1:1). Zudem waren wir bei der Landesliga-Partie zwischen Schenna und Freienfeld  (2:2) vor Ort.
Badge Sportnews
Badge Local
Der Bozner FC ist die Oberliga-Mannschaft der Stunde. Die Schwarz-Orangen haben nach dem 2:0-Sieg gegen Tramin weiterhin eine makellose Bilanz. Im anderen Südtiroler Oberliga-Kracher empfing Obermais St. Georgen (1:1). Zudem waren wir bei der Landesliga-Partie zwischen Schenna und Freienfeld (2:2) vor Ort. - Foto: © youtube.com
Der Bozner FC ist die Oberliga-Mannschaft der Stunde. Die Schwarz-Orangen haben nach dem 2:0-Sieg gegen Tramin weiterhin eine makellose Bilanz. Im anderen Südtiroler Oberliga-Kracher empfing Obermais St. Georgen (1:1). Zudem waren wir bei der Landesliga-Partie zwischen Schenna und Freienfeld (2:2) vor Ort.



Die Einzelheiten lesen Sie auf