Mittwoch, 23. Mai 2018

Viertelfinal-Einzug! Seppi nimmt in Genf die nächste Hürde

Andreas Seppi präsentierte sich im Achtelfinale souverän.
Badge Sportnews
Badge Local
Andreas Seppi präsentierte sich im Achtelfinale souverän.

Andreas Seppi hat am Mittwochnachmittag beim ATP-250-Turnier von Genf das Viertelfinale erreicht. Der 34-jährige Kalterer setzte sich gegen den spanischen Qualifikanten Bernabe Zapata Miralles (ATP 281) mit 7:5, 6:3 durch.



Die Einzelheiten lesen Sie auf