Sonntag, 07. Februar 2021

Virtus: Langsam ziehen schwarze Wolken auf

Für Adriano Osorio und seinen Mannschaftskollegen war die Auswärtsfahrt zu San Giorgio Sedico  keine Reise wert.
Badge Sportnews
Badge Local
Für Adriano Osorio und seinen Mannschaftskollegen war die Auswärtsfahrt zu San Giorgio Sedico keine Reise wert. - Foto: © DLife/RM
Virtus Bozen bekommt einfach keinen Fuß mehr auf den Boden. Auch das Auswärtsspiel gegen Abstiegskandidat San Giorgio Sedico ging mit 0:3 verloren. Nur 7 Minuten in der 1. Halbzeit reichten für die Vorentscheidung und insgesamt 8. Saisonniederlage.



Die Einzelheiten lesen Sie auf