Dienstag, 28. Januar 2020

Virus-Alarm: Die China-Rennen stehen auf der Kippe

Vincent Kriechmayr & Co. bleibt die China-Reise höchstwahrscheinlich erspart.
Badge Sportnews
Badge Local
Vincent Kriechmayr & Co. bleibt die China-Reise höchstwahrscheinlich erspart. - Foto: © GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Sean M. Haffey
Die für 15. und 16. Februar geplant gewesenen China-Rennen der alpinen Ski-Herren auf den Olympia-Strecken 2022 in Yanqing stehen vor der Absage.



Die Einzelheiten lesen Sie auf